Robinson-Schule / Hattersheim

Internet-ABC

Die Robinson-Schule nimmt seit 2017 an dem Projekt "Internet-ABC-Schule" teil - eine Initiative des Landes Hessen.

"Internet-ABC-Schulen" sind Grund- und Förderschulen, die sich gezielt im Rahmen der Medienbildung für die Internetkompetenz von Kindern einsetzen.

Die Lernmodule und Unterrichtsmaterialien richten sich dabei an Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klassen.

Themen sind u.a.:

  • Wie funktioniert das Internet?
  • Wie finde ich mich in der virtuellen Welt zurecht?
  • Wie komme ich im Internet gezielt an Informationen? (Recherchen, Suchmaschinen, Online-Lexika)
  • Sicherheit im Internet

 

Am Donnerstag, 20.04.17 und Dienstag, 10.04.18 fanden unsere Elternabende zum Internet-ABC statt.

Alle Teilnehmer sowie weitere interessierte Eltern finden hier einige im Vortrag vorgestellten Links zum Thema "Kinder und sicheres Internet":

       

 

Informativ in diesem Zusammenhang ist auch das vom HKM herausgegebene "Empfehlungsschreiben zur Nutzung von Mobilfunkgeräten durch Kinder". (Link)

Am 28.09.2017 fand im Rahmen einer kleinen Feier die Projektsiegelübergabe  auf der Medienbildungsmesse an der Goethe-Uni in Frankfurt statt.

Hier finden Sie die Pressemitteilung. (Link)


 

 

Auch für das Jahr 2018 hat die Robinson-Schule das Internet-ABC-Siegel erworben:

 

Die Siegelübergabe fand am 16.10.2018 im Rahmen des Medientages der Grund- und Förderschulen in Frankfurt statt.

Die Pressemitteilung zur Siegelübergange finden Sie unter dem folgenden Link.